Sammlung

Exner

Harald Exner

Jahrgang 1938, gilt als Experte für Eisenbahn- und Straßenbahn-Geschichte. Zusammen mit Horst Moch veröffentlichte er 1953 die Schrift Der Güterverkehr der Straßenbahn Hannover 1899 – 1953.

Seine Kindheit verbrachte er in Ricklingen, nach 1945 erfolgte der Umzug nach Hannover. Heute lebt Harald Exner in Egestorff am Deister, ganz in der Nähe des Bahnhofs. Seit seinem zweiten Lebensjahr war er von Bahnhöfen und der Eisenbahn fasziniert, was ihn sein Leben lang bis heute begleitet hat. Beruflich hatte der Steuerberater rein gar nichts mit Eisen- und Straßenbahnen zu tun. Seinem Hobby ging er außerhalb des Berufs nach. Er engagierte sich seit ihrer Gründung 1959 bei den Eisenbahnfreunden Hannover e.V. Als passionierter Fotograf hat Harald Exner nicht nur Vieles rund um Bahnen dokumentiert. Seine Fotos sind darüber hinaus wichtige Zeugnisse der Regionalgeschichte von Hannover und Umgebung.

Die Sammlung Exner umfasst tausende Fotos. Im Digitalen Stadtteilarchiv Linden-Limmer ist ein kleiner Ausschnitt an Dokumenten zu sehen, die einen Bezug zum Stadtteil haben.

Kontakt

Harald Exner
Schulstraße 25A
30890 Barsinghausen

05105 6 20 36
exner.steuer[at]t-online.de