Flyer: Hinweis auf Volksvorstellungen, 1949

Thalia-Theater Hannover-Linden

Zu der Aufführung „Liebe in der Lerchengasse" von Arno Vetterling im Thalia Theater Hannover Linden am 23.4.1949 gab es ein Eilegeblatt, das in besonderer Form auf „Volksvorstellungen“ aufmerksam machen sollte.

Interessant ist die Schreibweise in der Überschrift „Thalia-Theather“. Das Werbe-Gedicht beginnt mit einem griffigen Slogan:

„Für jeden, der nicht gut bei Kasse, / gibt´s „LIEBE IN DER LERCHENGASSE!“

Für 1 – 3 Mark spielt die nette / Gemütvoll – lustige Operette

Im Thalia-Theater im schönen Mai. / Der PETER DRAHT ist auch dabei.

Den Zettel hebt ihr sorglich auf / bei manchem ist ein Zeichen drauf.

Und wer den hat, der kriegt – wie nett –  / An der Abendkasse ein Freibillett!

(HDe)

Urheber: Thalia-Theater
Sammlung: Thalia-Theater Linden
Zeitliche Einordnung: 1949
Ort: Göttinger Straße 1
Personen: Draht, Peter