Firmenporträt: Wöckener & Ritter, Kupferschmiede und Apparatebau, 1927

Falkenstraße 27 / aus: „Das Buch der alten Firmen der Stadt Hannover“

Leider konnte die PDF in ihrem Browser nicht angezeigt werden. Sie können sie hier jedoch herunterladen

Firmenporträt Kupferschmiede und Apparatebau Wöckener & Ritter, Falkenstraße 27 [1]

Seit 1875 gab es die Kupferschiede von August Brandes, die 1890 von K. Wöckener und K. Ritter übernommen wurde. Die Firma spezialisierte sich auf Rohleitungsbau, u.a. bei der Lindener Aktien-Brauerei, der Mechanischen Weberei und den Salzwerke von Egestorff.   (WE)

_________
[1] aus: Siedentopf, Paul (Hauptschriftleitung), Das Buch der alten Firmen der Stadt Hannover, Jubiläums-Verlag Walter Gerlach, Leipzig 1927, S. 372

Urheber: Firma Wöckener & Ritter
Lizenz: CC0
Sammlung: Engel / Franke
Zeitliche Einordnung: 1927
Ort: Falkenstraße 27
Personen: Brandes, August; Wöckener, K.; Ritter, K.; Kivelitz, E.